3. Dezember 2014: de Samichlaus isch z’Bsuech

Einmal mehr ist der Höhepunkt im Dezember für die Freidorfer Kinder der Samichlaus, der in den Pavillon an der Schäfliwiese kommt. Am Mittwoch, 03. Dez. 2014 erwarteten um 17.00 Uhr wieder viele Kinder mit den Eltern den Samichlaus und den Schmutzli.

Viele hatten auch dieses Mal ein Sprüchli gelernt, welches sie – teilweise mit Unterstützung der Mütter – mutig vorgetragen haben. Nachfolgend wieder ein paar Bilder – leider ohne Schnee aber mit umso mehr vorweihnachtlicher Stimmung – dies natürlich auch aufgrund des tollen Gabentisches und dem heissen Punsch, welcher von Heidi und Heinz für alle Anwesenden ausgeschenkt wurden:

29. September 2014: 3. Plausch Jass-Abend

Nach den Erfolgen in den letzten beiden Jahren war es klar, dass wir diesen Anlass weiterführen – und damit vielleicht eine neue Tradition begründen. Aus persönlichen Gründen mussten wir dieses Jahr aber das Lokal wechseln: Rahel Brandes hat extra für uns den freien Montagabend geopfert und geöffnet. Und es war einmal mehr toll: es haben sich wiederum knapp 20 Personen im Saal des Restaurant Seeblick in Berg eingefunden. Ok, “Dä Seeblick” gehört auch ein wenig den Freidorfern, weshalb wir nicht ganz in der Fremde waren.

Wie in den letzten Jahren konnten wir dank den grosszügigen Sponsoren des Ortsvereins durch die Kasse beglichen werden.Nach der kurzen Begrüssung durch Roland Eichmüller verteilten sich die Gäste wieder an den verschiedenen Tischen und es wurde wiederum gejasst was Spass machte: Schieber, Schellenjass, Coiffeur, ….. fast alles war dabei. Der Vorstand und die anwesenden Gäste freuen sich bereits auf nächstes Jahr.

1. August 2014: Fackelabgabe am Bahnhof Freidorf

Auch dieses Jahr hat der Ortsverein Freidorf-Watt am 1. August am Bahnhof Freidorf Gratis-Fackeln abgegeben.

Und wie immer haben sich über 50 Kinder bis 90 Jahre eingefunden und mit glänzenden Augen die Fackel übernommen. Leider war der offizielle Festakt der Gemeinde auch dieses Jahr schon am Vorabend. Trotzdem sind wir sicher, dass in vielen Gärten am 1. August die Ortsverein-Fackeln gebrannt haben.

Auch unser Gemeindeamman Gallus Halser ist mit seinem Oldtimer vorbeigekommen. Es freut uns, dass er regelmässig an Anlässen vom Ortsverein Freidorf-Watt dabei ist und damit das Interesse der Gemeindebehörden kund tut.

Die Bilder zu diesem tollen Anlass folgen in ein paar Tagen. Bitte schauen Sie wieder vorbei.

25. April 2014 – Hauptversammlung

Am Freitag, 25. April 2014 ab 19.30 Uhr fand die diesjährige Hauptversammlung des Ortsvereins Freidorf-Watt wiederum im Restaurant Hörnli in Freidorf statt.

Teilgenommen haben dieses Jahr 30 stimmberechitgte Vereinsmitglieder. Vereinspräsident René Gruber eröffnete gegen 19.45 h die Hauptversammlung und begrüsste als Vertreter der Gemeinde Urs Wehrle, Gemeinderat. Die Versammlung wurde gemäss Traktandenliste zügig durchgewinkt. Sämtliche Abstimmungen wurden einstimmig abgesegnet, so auch die Finanzen, welche aufgrund des “TreeTalk” Anlasses vom 22. Juni mit einem Verlust schlossen.

Dieses Jahr finden wieder mehrere teilweise bereits zur Tradition gewordene Anlässe statt. Mehr Infos dazu auch später auf der Seite “Anlässe“.

Nach einer knappen Stunde waren sämtliche Geschäfte besprochen und abgenommen und es konnte zum zweiten Teil übergegangen werden: das kalte Buffet wurde eröffnet und die Gespräche konnten in gemütlicher Runde weitergeführt werden.

Den detaillierten Bereicht zu dieser Hauptversammlung – welcher übrigens auch im Roggwil-Aktuell publiziert wird – finden Sie im nachfolgenden Link.

2014_Presse_Bericht_HV

6. Januar 2014: Drei-Königs Höck

Wie an jedem ersten Montag des Monats trafen sich auch wieder ein gutes Dutzend Vereinsmitglieder und Freunde des Ortsverein im Hörnli. Da dieser erste Höck im 2014 am 06. Januar war, also am Drei-Königs-Tag, haben wir natürlich diesem Brauch auch in dieser lustigen Runde gefrönt – und dabei unsere Königin erkoren.

Haben Sie auch einmal Lust, mit Mitgliedern der Ortsvereins Freidorf-Watt über dieses und jenes zu reden, oder einfach einen lustigen Abend zu verbringen? Dann kommen Sie doch an den nächsten Höck im Restaurant Hörnli in Freidorf. Die genauen Daten finden Sie im Menü unter Anlässe, oder direkt mit einem Klick hier.