– 03. Januar 2018  Neujahr Apéro im Rest. Seeblick

Der Ortsverein startete das Jahr 2018 am 3. Januar mit einem Neujahrs Apéro im Restaurant Seeblick.
Vielen herzlichen Dank an alle Teilnehmer/innen, die diesen schönen Abend zusammen bei guten Gesprächen genossen haben. 

Das Jubiläumsjahr im 2017 mit 100 Jahre Ortsverein Freidorf-Watt wurde gebührend gefeiert und wir erinnern uns sehr gerne an das Dorffest am 20. Mai 2017 in der Turnhalle/MZH in Freidorf. Nochmals einen grossen Dank an alle Teilnehmenden Vereine, Helfer/innen und Sponsoren, die dieses Fest ermöglicht haben. Somit ist das Jubiläumsjahr zu Ende und wir freuen uns auf die weiteren Jahre zum Wohle unseres Ortsvereins.

Für das neue Jahr wünsche wir allen Mitglieder/innen viel Glück, Gesundheit und viele schöne Erlebnisse im 2018.

– Hauptversammlung am 27. April 2018 vom Ortsverein Freidorf-Watt

Präsident René Gruber begrüsste an der diesjährigen Hauptversammlung vom 27. April 2018 im Restaurant Seeblick über 26 Mitglieder. Als Gast begrüssten wir unseren Gemeindepräsidenten Herrn Gallus Hasler, sowie unser Mitglied Gemeinderat Herr Andreas Eggimann.

Der bereits im 1917 gegründete Ortsverein-Freidorf-Watt hat heute ca. 80 Mitglieder. Im letzten Jahr organisierte der Ortsverein neben der Hauptversammlung am 28. April und den Höck jeweils am 1. Mittwoch jedes Monats mehrere attraktive Anlässe. So wurde am 20. Mai 2017 ein Festanlass zum 100-jährigen Jubiläum vom Ortsverein mit einem öffentlichen Dorffest in der Turnhalle/ MHZ in Freidorf durchgeführt. Es folgten Auftritte der „Musikgesellschaft Roggwil“, des „Turnvereins STV Roggwil“ mit den Aktiven, der Damenriege und der Frauenriege, des „Hand- und Mundharmonika Clubs Roggwil“ und der „Musikgesellschaft Berg“. Durch den Abend führte der uns allen bekannte „Jürg Lengweiler“ zusammen mit unserem Stargast „Bauchredner Roli Berner“. Anschliessend an das Programm war Barbetrieb und alle Tanzbegeisterten konnten unter der Musik vom „Duo Rolandy“ das Tanzbein schwingen. Ein herzlicher Dank geht auch an die „Landfrauen“, die „Feuerwehr“ und den „Samariterverein“.

Am 1. August fand die traditionelle Abgabe von Fackeln an über 50 Kinder und Erwachsene statt. Der Plausch-Jassabend am 28. September war wieder ein Erfolg. Bereits zum neunten Mal organisierten wir den Samichlausanlass am 4. Dezember. Der Samichlaus, zusammen mit seinem Schmutzli konnte über 60 fein gefüllte Chlausäckli an glückliche Kinder überreichen.

Jahresrechnung 2017 und Mitgliederbeitrag

Die Jahresrechnung 2017 schliesst mit einem Verlust von Fr. 2‘064.45 ab. Das Vereinsvermögen beträgt neu Fr. 8‘742.70. Der Mitgliederbeitrag von Fr. 20.00 bleibt auch im 2019 sowohl für Einzel-personen als auch für Familien gleich. Der Ortsverein wird sich weiter für die Interessen der Bevölkerung von Freidorf und Watt einsetzen und interessante Anlässe organisieren. Der Jahresrechnung und der Entlastung für den Vorstand wurde auf Antrag der Revisoren einstimmig und mit Applaus zugestimmt.

Jahresprogramm 2018

Neben der durchgeführten HV sieht das Jahresprogramm 2018 am 1. August die Fackelabgabe an alle Kinder und Erwachsene aus der Region vor. Der siebte Plausch Jass- u. Spielabend findet am 28. September im Restaurant Hörnli statt. Dieser Abend wird auch der Abschiedsanlass von Silvia u. Anton Rempfler vom Restaurant Hörnli.

Der Samichlaus – Anlass wird am 4. Dezember durchgeführt. Der monatliche Höck findet jeweils am 1. Mittwochabend im Restaurant Seeblick statt. Zu all diesen Anlässen ist die Bevölkerung aus der Region herzlich eingeladen.

 Rücktritt aus dem Vorstand

Michael Städeli hatte schon frühzeitig seinen Rücktritt aus dem Vorstand auf diese HV angekündigt.

Zuerst möchten wir Michael Städeli für seine 10 jährige Vorstandsarbeit herzlich danken. Er war in dieser Zeit als Kassier für die Finanzen zuständig und hat dieses Amt sehr vertrauensvoll und professionell ausgeführt. Michael, herzlichen Dank für deinen Supereinsatz für den Ortsverein.

Leider hat sich bis heute keine Person für die Nachfolge gemeldet und die Vakanz bleibt bestehen.

Herzlichen Dank an Michael, dass er weiterhin die notwendigen Buchungen bis auf weiteres durchführen wird.

Abschliessend bedankte sich der Präsident René Gruber bei den Sponsoren, den Vorstands-mitgliedern und den treuen und aktiven Vereinsmitgliedern. Nach der Versammlung wurden alle Teilnehmer zu einem feinen Nachtessen eingeladen und wir genossen einen gemütlichen Abend im Restaurant Seeblick. Herzlichen Dank an unsere Gastgebern, Rahel und Daniel Brandes, sowie dem Servierpersonal mit Violetta.

Wir bedanken uns herzlich für die grosse Unterstützung und das Vertrauen in der Bevölkerung.

Vorstand Ortsverein Freidorf-Watt

Protokoll der HV 2017: Protokoll HV vom 28.04.2017 Ortsverein Freidorf-Watt

– 01. August 2018 Abgabe der Fackeln an die Kinder von Freidorf

Am 1. August 2018 wurden weniger Fackeln an die Freidorf Kinder abgegeben wie im vergangenem Jahr.
Dies ist auf die Trockenheit zurück zu führen die im Sommer herrschte.